payfit_kundenstimmen-3

PayFit-Stories: GET IT DONE

Carina Schumacher, 6 September 2019

Zum Artikel

Jetzt Updates zu Branchentrends abonnieren :

payfit_kundenstimmen-3

PayFit-Stories: GET IT DONE

Carina Schumacher, 11 November 2019

In den PayFit Stories lernen Sie unsere Kunden in einem Interview kennen. In diesem Video stellen wir Ihnen Andreas Kirschner, Finance Manager bei GET IT DONE, vor. Im Interview erklärt er, wie sich PayFit auf seinen Arbeitsalltag auswirkt und spricht über seine Lieblingsfunktionen in der App.

 

custom-Custom_Size___bloom-blooming-blossom-433468-1

Weniger Obst, mehr Menschlichkeit – 5 Wege zur persönlichen Wertschätzung

Charlotte Block, 11 November 2019

 „Was hat denn Obst mit HR zu tun?“ werden Sie sich vielleicht fragen. Obst ist hier Sinnbild für alle gut gemeinten Benefits von Unternehmen mit der Absicht, neue Mitarbeiter zu werben und insbesondere, bestehende Kollegen zu behalten. Im Folgenden zeigen wir, auf welchen 5 Wegen Sie Ihren Mitarbeitern Anerkennung entgegenbringen können – auch ohne Budget.

faire Vergütung von Mitarbeitern

Wie faire Vergütungsmodelle die Mitarbeiterzufriedenheit steigern

Carina Schumacher, 11 November 2019

Sobald ein Team wächst, rückt das Thema faire Vergütung immer mehr in den Vordergrund. Anfangs bestand Ihr Unternehmen vielleicht nur aus dem Gründerteam und man zahlte sich jeweils das gleiche Gehalt aus. Nach den ersten Einstellungen wird klar, dass es an der Zeit ist, eine nachhaltige Strategie für die Vergütung von Mitarbeitern zu entwickeln, bzw. die bestehende Strategie auszubauen.

custom-Custom_Size___close-up-court-courthouse-534204

Sommerpause? In der Entgeltabrechnung keine Spur davon!

PayFit Deutschland, 3 Juli 2019

Schon längst nicht mehr bereichert der Gesetzgeber die Entgeltabrechnung nur zum Jahresende mit neuen Regelungen. Auch dieses Jahr stehen Änderungen zum 01.07.2019 an. Wir haben kurz zusammengefasst, was auf Sie zukommt.

benefits-1

Benefits: Gehalt ist nicht (mehr) alles

PayFit Deutschland, 21 Mai 2019

Wer in einer Firma fest angestellt ist, bekommt in der Regel ein fixes Gehalt pro Monat. Doch in vielen Fällen ist es das damit heute noch nicht getan. Immer mehr Arbeitgeber machen sich auch abseits des Gehalts interessant und bieten ihren Mitarbeitern und Angestellten entsprechende Benefits.

Stress im Startup-1

Ist Stress im Arbeitsalltag vermeidbar?

Carina Schumacher, 5 September 2019

Mehr als 50% der Deutschen fühlen sich gestresst. Gehören Sie dazu? Wann man von „Stress“ spricht und welche Maßnahmen man vorbeugend für sich und seine Mitarbeiter ergreifen kann, verraten wir Ihnen in folgendem Artikel.

Leistungslohn

Leistungslohn, Urlaubsgeld oder kollektive variable Vergütung – Vergütungsextras (Teil 2)

PayFit Deutschland, 15 Mai 2019

Im letzten Artikel wurden Lohn und Gehalt genauer beleuchtet, heute möchten wir Sonderfälle wie Prämien/Boni/Provison, Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie die kollektive variable Vergütung unter die Lupe nehmen. 

betriebliches_Gesundheitsmanagement-1

Vorteile von betrieblichem Gesundheitsmanagement – auch für Startups!

Carina Schumacher, 14 Mai 2019

Bei Startups und KMUs ist betriebliches Gesundheitsmanagement, kurz BGM, selten in die Unternehmensstrategie integriert. Dabei birgt BGM große Chancen für diese. Wir haben drei Vorteile und einige Tipps zur Umsetzung parat:

Lohn und Gehalt

Lohn, Gehalt und Entgelt – Vergütungsbasics (Teil 1)

PayFit Deutschland, 15 Mai 2019

Früher war das mit der Vergütung noch einfach. Der Arbeiter bekam seinen Lohn, der Angestellte oder Beamte sein Gehalt. Beide vielleicht am Ende des Jahres noch Weihnachtsgeld. Ein vorhersehbares monatliches Einkommen für den Arbeitnehmer und kalkulierbare Kosten für den Arbeitgeber...

Visuel_2

From "Nine to five" to "Remote" - Arbeitszeitmodelle im Check

PayFit Deutschland, 25 April 2019

Wer ein Unternehmen führt oder als Gründer gerade erst damit beginnt, wird sich zwangsläufig mit den Arbeitszeiten der eigenen Mitarbeiter befassen. Doch was für populäre Arbeitszeitmodelle gibt es und welches eignet sich für mein Unternehmen? Wir beleuchten Aspekte rund um "from nine to five", Remote und co.